Mitglied werden

Du willst bei uns mitmachen? Wunderbar! Wir haben dir hier ein vorgefertigtes Anmeldeformular als PDF-Dokument bereitgestellt. Um dieses Dokument anzeigen zu können brauchst du den Adobe Acrobat Reader, den du hier kostenlos herunterladen kannst (zum Thema  Abmeldung siehe unten).

Anmeldung

Bitte dieses Anmeldeformular ausdrucken, vollständig ausfüllen (WICHTIG: Insgesamt sind ZWEI Unterschriften auf dem Formular zu leisten!) und zeitnah einem unserer Leiter in die Hand drücken! Die Anmeldung finden sie HIER

Es kann auch eine Schnuppermitgliedschaft beantragt werden.
Das Formular finden sie HIER

Für diese Leistungen fallen jährliche Beiträge an, die zusätzlich noch in verschiedene Sonderkonditionen gestaffelt sind. Der Stamm erweitert den DPSG-Beitrag um einen Stammesbeitrag, der dann zur Finanzierung von Gruppenstundenmaterial und Lagerkosten verwendet wird:

BeitragsartDPSG-AnteilStammes-AnteilJahresbeitrag
Normalbeitrag39,50 €9,50 € 49,00 €
Familienermäßigung26,40 €5,60 €32,00 €
Sozialermäßigung113,80 €0,00 €13,80 €

1 Kann nur beim Bundesamt direkt beantragt werden.

Leistungen

Der Mitgliedsbeitrag macht es möglich, folgende Leistungen für die Verbandsmitglieder zu erbringen:

  • Haftpflicht-, Unfall und Rechtsschutzversicherung für die Mitglieder;
  • Grund-Haftpflicht- und Grund-Unfallversicherung für Mitglieder sowie Grund-Strafrechtsschutz-versicherung für Leitungskräfte;
  • Mitgliedermagazin „mittendrin“ im Direktversand an die Mitglieder;
  • Mitgliedsbeiträge an die Weltorganisation der Pfadfinderbewegung (WOSM) und an die Europaebene, die Internationale Katholische Konferenz des Pfadfindertums (ICCS) sowie an den Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ);
  • Beitragsrückerstattung an die Diözesanverbände (die diese teilweise wiederum an Bezirke weiterleiten);
  • Aktivitäten, wie Ausbildungskurse, Bundesveranstaltungen; die Arbeit der Stufen, Fachbereiche und des Bundesvorstandes;
  • Unterhaltung der Bundesstelle in Neuss (Betriebs-, Sach-, Verwaltungskosten);
  • Zuschuss an das Bundeszentrum Westernohe, das verbandlichen Gruppen für Zeltlager und Tagungen zur Verfügung steht.

 

Abmeldung

Manchmal reicht die Zeit einfach nicht mehr oder die Interessen ändern sich mit der Zeit.

Wer sich entscheidet, bei den Pfadfindern aufzuhören – ob jetzt nur für eine gewisse Zeit oder endgültig  – meldet sich direkt beim Stamm ab.

Für eine Abmeldung bitten wir um Kontaktaufnahme mit unserem NaMi-Beauftragten (Namentliche Mitgliederverwaltung)